Zertifizierter Obstbaumpfleger

Streuobstwiesen, eine der gefährdetsten Kulturlandschaften im Morgenlicht

Zertifizierter Obstbaumpfleger

Obstbäume erziehen und erhalten

In einem mehrtägigen Kurs vermittelt der Verband der Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege Oberpfalz wichtiges Basiswissen zum fachgerechten Obstbaumschnitt, zur Pflanzung und Veredelung von Obstgehölzen, zur Wertschöpfung von Obstprodukten sowie zur erforderlichen unternehmerischen Tätigkeit.

Diese Ausbildung beinhaltet die Anerkennung für künftige Pflegeförderungen im Rahmen des Streuobstpaktes Bayern.

Wer bildet aus?

Kreisfachberater / Innen für Gartenkultur aus der Oberpfalz: Biologen, Ingenieure das Gartenbaus und der Landespflege. Unterstützt werden sie durch Baumwarte und Fachleute von Fachbehörden.

Wo findet´s statt?

Haus am Habsberg, Landkreis Neumarkt
Eichelhof, Gemeinde Burglengenfeld, Landkreis Schandorf
Steinach bei Leuchtenberg, Landkreis Neustadt Waldnaab
Streuobstwiese, Landkreis Regensburg
Gaststätte am Tierzuchtzentrum, Landkreis Schwandorf
Freilandmuseum Neusath Perschen, Landkreis Schwandorf

Wer kann teilnehmen?

Personen, die in oder für die Gemeinden tätig sind, z.B. in den Bauhöfen oder als Dienstleister im Bereich Obstbaumschnitt sowie allen interessierten Bürger.

Wie funktioniert´s?

Fragen zum Kurs beantworten die Kreisfachberater / Innen für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt ihres Landkreises.

Anmeldung: OGV Kreisverband, obstbaumpfleger@kv-gartenbauvereine-regensburg.de

Anmeldeschluss: 31.01.2023
Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Kosten: 350,-€

Abschluss: Zertifizierter Obstbaumpfleger
Diese Ausbildung beinhaltet die Anerkennung für künftige Pflegeförderungen im Rahmen des Streuobstpaktes.

 

Downloads

Fortbildungsmodule

Modul 1

Ort: Haus am Habsberg

Grundlagen

Modul 2

Ort: Streuobstwiese Eichelhof

Pflanz- und Erziehungsschnitt

Modul 3

Ort: Streuobstwiese Eichelhof

Pflege nach dem Erziehungsschnitt

Modul 4

Ort: Streuobstwiese / genauer Ort wird noch bekannt gegeben Lkr. R

Pflege alter Obstbäume

Modul 5

Ort: Theorie: Gaststätte am Tierzuchtzentrum. / Praxis: Streuobstwiese Eichelhof

Veredelung und Anzucht

Modul 6

Ort: Theorie: Gaststätte am Tierzuchtzentrum. / Praxis: Streuobstwiese Eichelhof

Sommerschnitt

Modul 7

Ort: Freilandmuseum Neusath,

Pomologie und Sortenkunde

Modul 8

Ort: Freilandmuseum Neusath,

Unternehmerische Tätigkeiten

Modul 9

Ort: Streuobstbetrieb Bernhard

Streuobstverwertung

Prüfung

Ort: Haus am Habsberg

Theorie und Praxis, Kursinhalte Modul 1-9